Beatus
Menu
Menu
Buchen
Buchen

Volle Akkus, voller Erfolg –
mit einfachen Übungen zu mehr Ressourcen.

Der seit über 20 Jahren erfolgreiche Humanenergetiker Helmut Steinbacher (Wörthersee/Kärnten) hat mit der „snap & boost“-Qi Regulation seine eigene Methode entwickelt, die energetisch wieder fit machen kann.

Donnerstag, 15. November: Ankommen und Auftanken
16 Uhr - ca. 19.30 Uhr: Kurze individuelle energetische Einzel-Sessions inklusive Energiestatusbestimmungen

20 Uhr: Gemeinsames Kennenlernen und Abendessen mit Helmut Steinbacher

Freitag, 16. November: Geerdet, gelassen & klar werden
Start: 9.30 Uhr; Ende: ca. 17 Uhr, dazwischen: Lunch- und Kaffeepausen

Wir lernen mit praktischen Übungen unter anderem:

    • Mittels einer einfachen Übungsabfolge täglich geerdet, gelassen und klar zu sein
    • Das Gedankenkarussell zu stoppen und den Gedankenspeicher zu leeren
    • Durch Atmung und Energielenkung die eigene Ausstrahlung zu verbessern
    • Die Perspektive zu wechseln

Mit dem Ziel:

        • Fokussierter zu agieren und schneller richtig zu entscheiden
        • Probleme auf ihre wahre Grösse schrumpfen zu lassen
        • Einen klaren Blick im Job-Alltag zu bewahren
        • Die eigenen Ressourcen zu schonen

Nach 17 Uhr: Wellness-Entspannung
20 Uhr: Abendessen

Samstag, 17. November: Schutz vor Energieräubern
Start: 9.30 Uhr; Ende: ca. 17 Uhr, dazwischen: Lunch- und Kaffeepausen

Wir lernen mit praktischen Übungen unter anderem:

        • Unsere Energiespeicher aufzufüllen (optimal zum Beispiel vor Terminen)
        • Einen guten von einem schlechten Arbeitsplatz zu unterscheiden
        • Menschen mit guter und schlechter Ausstrahlung zu erspüren
        • Energetische Schutzschilder und Neutralisationsmassnahmen gegen verschiedene Typen von Energieräubern

Mit dem Ziel:

            • Erkennen lernen, wer oder was persönliche Energieräuber sind
            • Sie im Job-Alltag mit einfachen Tricks unschädlich zu machen beziehungsweise sich abzugrenzen
            • Mit einfachen energetischen Problemlösern Burn out-Zuständen vorzubeugen

Zum Abschluss ca. 16-18 Uhr: Kurze individuelle Abschlussbesprechungen über Veränderungen beziehungsweise Verbesserungen

Nach 17 Uhr: Wellness-Entspannung
20 Uhr: Abendessen

Sonntag, 18. November

Wer möchte ab 10 Uhr bis ca. 15 Uhr: Je 45-minütige Einzel-Intensivsessions mit Helmut Steinbacher (separat buchbar)

Zur Pauschale "Volle Akkus, voller Erfolg"