Beatus
Menu
Menu
Buchen
Buchen

Schreibwerkstatt - floskelfrei und knackig schreiben

Schreiben Sie noch: «Bezugnehmend auf unser Telefonat, sende ich Ihnen zur Kenntnisnahme die gewünschten Unterlagen» oder «Vielen Dank für Ihre Bemühungen. Für Fragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung»? So schreibt man heute nicht mehr!

Nach dieser Schreibwerkstatt schreiben Sie knackig, frisch und floskelfrei. Sie schreiben schneller, wirkungsvoller, zielorientierter und verzichten bewusst auf langweilige Phrasen und Floskeln.

Das Retreat unter dem Motto «Moderne Korrespondenz» findet vom 20. bis 23. Oktober 2022 statt. 

Programmänderungen sind vorbehalten.

 

 

 

 

Ihre Auszeit in Leistungen:

+ 3 Übernachtungen in der gewünschten Zimmerkategorie
+ 3 Schreibkurseinheiten (1 x täglich morgens)
+ Inhalte gemäss Retreat-Programm*
+ Zugang zur 2'000 m2 grossen Wellness-Oase 
BEATUS Kulinarik 
Unterwegs mit unseren Natur Guides

3 Übernachtungen Zweibettzimmer Nord ab
855.- Franken pro Person / im Einzelzimmer Nord ab 885.- Franken

Jetzt buchen 3 Nächte - Zimmer zur Doppelbelgung

Jetzt buchen 3 Nächte - Zimmer zur Einzelbelgung

 

Das dürfen Sie erwarten:

+ Regeln und Instrumente der modernen Kommunikation
+ Zielorientiertes und wirkungsvolles Schreiben
+ Bewerbungen schreiben leichtgemacht
+ Informationen klar und verständlich verpacken
+ Richtig gendern
+ Schreiben ohne Floskeln und Phrasen
Gerold Brütsch-Prévôt

Gerold Brütsch-Prévôt, Inhaber Text- und Werbeagentur «Wortstark»

Ich bin vom Virus der deutschen Sprache befallen. Deshalb beschränkt sich meine Leidenschaft dafür nicht bloss aufs eigene Schreiben. Ich vermittle meinen Kursteilnehmenden mit Begeisterung, wie sie mit einer frischen, floskelfreien Sprache erfolgreicher kommunizieren. Vorsicht, Ansteckungsgefahr!

Nicolas Brütsch, Content-Creator bei der Text- und Werbeagentur «Wortstark»

Als Journalist und Texter bin ich begeistert davon, Geschichten zu erzählen. Wie bringe ich komplizierte Sachverhalte gekonnt und leicht verständlich auf den Punkt? Ich gebe Ihnen die nötigen Werkzeuge, Ihre Geschichten noch spannender und kreativer zu erzählen.

Tagesstruktur für die Schreibwerkstatt. 

Anreise

16:00 Begrüssungsrunde mit Getränk
17:00 Warm-up:
- Sprachkompetenz: Was bedeutet das eigentlich?
- Schreibstau lösen: So gehts!
19:00 Gemeinsames Abendessen

Tag 1

ab 07:30 Frühstück
08:30 Lernen Sie die Korrespondenz-Eckpfeiler kennen
- Was gehört zur modernen Brief- und E-Mail-Sprache?
12:00 Kleiner Lunch, danach freie Zeit für Wellness, kleine Wanderungen etc.
19:00 Gemeinsames Abendessen 

Tag 2

ab 07:30 Frühstück
08:30 Schreiben ohne Floskeln und Phrasen: So gelingts!
- Wir sprechen alle an: Richtig gendern
- Was gilt heute? Die goldenen E-Mail-Regeln
- Textwerkstatt: Wir überarbeiten Ihre mitgebrachten Beispiele aus der Praxis
12:00 Kleiner Lunch, danach freie Zeit für Wellness, kleine Wanderungen etc.
19:00 Gemeinsames Abendessen 

Abreisetag

ab 07:30 Frühstück
09:00 Vertiefen Sie das Gelernte am dritten Tag in einem Workshop: Sie haben die Wahl zwischen zwei Angeboten – individuell und praxisnah.

Workshop 1: Bewerbungen schreiben

Stellen Sie sich mit Ihrer Bewerbung ins Rampenlicht! Nach einer kurzen Einführung arbeiten Sie an Ihrer eigenen Bewerbung und werden dabei von einem Profi unterstützt.

Ziel: Sie nehmen eine fixfertige Top-Bewerbung mit nach Hause.

Workshop 2: Wirkungsvolle Texte schreiben

Artikel für Kundenzeitschriften, Editorials, Newsletter, Mailings.
Nach einer kurzen Einführung arbeiten Sie an eigenen Texten und werden dabei von einem Profi unterstützt. 

Ziel: Sie wissen, was gute Texte ausmacht, und nehmen Ihren Wunschtext gleich mit nach Hause (oder ins Büro).

12:00 Kursabschluss, Gruppenfoto, Check-out und Abreise

 

 


* Programmänderungen sind vorbehalten. Erläuterungen folgen zu Beginn des Retreats. Alle Mahlzeiten können auf Wunsch gemeinsam eingenommen werden.
Am Nachmittag besteht jeweils Zeit für Wellness, Ausflüge oder Massagen im Hotel.