Vize-Direktorin Susanne Luginbühl, Wellness & Spa Hotel Beatus

Ihre Gastgeber heissen Sie

Willkommen im Beatus!

Treten Sie ein! Ihre Gastgeber und die über hundert Mitarbeitenden des Wellness & Spa Hotels Beatus heissen Sie herzlich willkommen!

Heiner Lutz und Laurenz Schmid
Ihre Gastgeber Heiner Lutz und Laurenz Schmid sind für die Geschicke des Wellness- & Spa-Hotels Beatus seit dem Jahr 1988 verantwortlich. Dank grosser Investitionen gehört das Haus heute zu den führenden Hotels in der Schweiz. Sie legen ihr Schwergewicht auf die Bereiche Qualitätssicherung, Entwicklung von Zukunftsstrategien und Weiterbildung der Mitarbeitenden gemeinsam mit dem Schwesterbetrieb Wellness- & Spa-Hotel Ermitage in Schönried, welches seit 1977 in ihrem Besitz ist.

 


 

Sebastian Moser
Seit dem 1. Februar 2017 führt Sebastian Moser das Hotel BEATUS in neue Gewässer. Er freut sich, mit seinen Gästen neue Geschichten zu schreiben und frische Erinnerungen zu gestalten.

Sebastian Moser war für die HLS Hotels & Spa kein Unbekannter, hat er doch seine Sporen während seiner ersten Arbeitsstelle im Berner Oberland unter der Führung von Heiner Lutz und Laurenz Schmid im Hotel ERMITAGE abverdienst. Es folgten sieben Jahre im Hotel Palace in Gstaad, in verantwortlicher Stellung als F&B-Manager und danach mehrere Jahre als erfolgreicher Vize-Direktor im Hotel Bellevue-Palace in Bern - der Ort, an dem sich die Grössen aus Politik und Wirtschaft treffen.

Susanne Luginbühl
Arbeitet seit Frühjahr 2015 im Beatus und unterstützt Herr Moser in allen Belangen tatkräftig.

Nach dem Abschluss der Kochlehre hat sie mehrere Stellen als Koch in renommierten Schweizer Hotels durchlaufen u.a. Hotel Meierhof Davos, Parkhotel Vitznau und Victoria Jungfrau Grand Hotel & SPA. Da die Welt der Hotellerie ihre Passion ist entschied sie sich im 2004 die Schweizerische Hotelfachschule in Luzern HF/SHL zu besuchen und schloss diese im Herbst 2007 erfolgreich ab. Während dieser Zeit durchlief sie verschiedene Praktika in Service, Front Office und Juniorkader. Ab Dezember 2007 folgte eine Anstellung als Assistant F&B Manager im Kongress- & Kursaal Bern AG. Im Januar 2011 wurde sie intern zum F&B Manager befördert und übernahm zudem übergangsweise ein Jahr lang die Aufgaben des Vizedirektors und war während dieser Zeit ad Interim in der Geschäftsleitung tätig. Im Sommer 2013 folgte eine Weiterbildung an der Cornell University in Ithaca NY bei welcher sie das Certificate in Foodservice Management erlangte. Von Oktober 2013 bis Frühling 2015 absolvierte sie das Nachdiplomstudium HF Hotelmanagement. Seit 1. März 2015 ist sie als Vizedirektorin mit Schwerpunkt Rooms Divison im BEATUS Wellness- & Spa-Hotel in Merligen am Thunersee tätig.

Switch language of the admin interface